Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchung
Die Buchung sollte über die Webseite oder per Email eingehen, die Verfügbarkeit wird mit dem Vermieter geprüft und die Buchung  i.d.R. innerhalb von 24 Stunden, im Namen des Eigentümers per E-mail bestätigt oder abgesagt. Nach Erhalt der Bestätigung ist der Vertrag für den Mieter bindend. Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität der Kalender.

Zahlung
Mit der schriftlichen Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 30 - 50 % per Überweisung fällig, der Betrag muss innerhalb von 5 Tagen eingegangen sein. Der Restbetrag ist 8 Wochen vor Mietbeginn fällig. Die Höhe der Anzahlung und die Fristen werden Ihnen bei Bestätigung mitgeteilt. Anfallende Überweisungskosten gehen zu Lasten des Mieters. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Zahlung per Paypal ist ggf. möglich, die Gebühren von ca. 3 % übernimmt der Mieter.

An- und Abreise
Am Anreisetag kann das Haus/Wohnung i.d.R. ab ca. 16 Uhr in Anspruch genommen werden und sollte am Abreisetag spätestens um 10 Uhr verlassen werden. Andere Zeiten können je nach Verfügbarkeit kurzfristig erfragt werden. Die Schlüssel werden i.d.R. am Haus hinterlegt, genaue Anweisungen erhalten Sie nach Eingang der Restzahlung.

Stornierungen
Stornierungen müssen schriftlich mitgeteilt werden. Die Anzahlung wird nicht erstattet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in einigen seltenen Fällen (Abhängig von der Kurzfristigkeit der Buchung usw.) schon nach Erhalt der Bestätigung Stornokosten in Höhe von 100 % anfallen!
Wir empfehlen dringendst den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

Kündigung durch den Eigentümer
In sehr seltenen Fällen kommt es vor, dass der Eigentümer aus wichtigen Gründen die Buchung stornieren muss. In dem Falle werden wir eine Auswahl an Ferienhäusern anbieten. Sollte ein alternatives Haus akzeptiert werden, wird der Differenzbetrag entsprechend ausgezahlt bzw. berechnet. Sollte keine geeignete Unterbringung gefunden werden, werden die bereits gezahlten Beträge wieder ausgezahlt. Es besteht kein Haftungsanspruch gegenüber der Agentur.

Aufhebung des Vertrages
Wird der Buchungsvertrag infolge höherer Gewalt wie z.B. durch Unwetter, Hochwasser, Brand oder anderen Gründen vom Vermieter storniert, wird die Agentur versuchen eine vergleichbare Unterbringung anzubieten. Entstehende Mehrkosten werden vom Mieter getragen, geringere Mietkosten werden wieder ausgezahlt.

Beanstandungen und Mängel
Müssen dem Vermieter/Agentur vor Ort sofort mitgeteilt werden. Dem Vermieter muss die Möglichkeit gegeben werden, den Mangel in einer angemessenen Frist zu beheben. Eventuelle Mietminderungen usw. müssen mit dem Eigentümer ausgehandelt werden. Beschwerden nach Beendigung des Urlaubs können nicht berücksichtigt werden. Die Agentur ist gerne behilflich, kann aber dafür nicht haftbar gemacht werden.

Nebenkosten
Pauschale Nebenkosten wie Strom, Wasser und Gas sind im Reisepreis inbegriffen. Heizung bzw. Klimaanlage wird – falls nicht anders vermerkt - extra berechnet.

Sicherheitskaution
In manchen Mietobjekten werden Sicherheitskautionen verlangt. In manchen Fällen kann eine Kreditkarte vorgelegt werden, in anderen Fällen muss der Betrag vorab gezahlt werden und wird nach Abreise innerhalb von 10 Tagen wieder ausgezahlt. Sollte aus besonderen Gründen, z.B. aufgrund der Gruppenzusammensetzung, Alter oder bereits entstandenen Beschädigungen, vor Ort die Höhe der Kaution nicht als angemessen angesehen werden, kann diese nachträglich erhöht bzw. auch grundsätzlich verlangt werden.

Klimaanlage
Die Klimageräte sind nicht für einen 24-Stunden-Betrieb ausgelegt. Beim Verlassen des Hauses müssen alle Klimageräte abgestellt werden. Geräte in Räumen, die nicht genutzt werden, sollten nicht in Betrieb sein. Ein übermäßiger Verbrauch kann dem Mieter extra berechnet werden.

Wasser
In den Mittelmeerländern herrscht Wasserknappheit, ein vernünftiger Umgang wird als selbstverständlich angesehen. Teilweise kann es zu Wasserkürzungen kommen, die Häuser sind aber alle mit eigenen Wassertanks ausgestattet.

Mindestaufenthalt
Mindestaufenthalt ist i.d.R. eine Woche, kürzere Zeiten müssen extra angefragt werden und werden ggf. höher berechnet.

Mietobjekt und Inventar
Der Mieter muss das Inventar und das Mietobjekt mit Garten mit Sorgfalt behandeln. Für entstandene Schäden haftet der Mieter, diese müssen sofort beim Vermieter gemeldet und gezahlt werden. Der Aufenthalt erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Abreise muss das Ferienobjekt in einem ordentlichen Zustand hinterlassen werden. Die Endreinigung ist inklusive, bei einer extremen Verunreinigung hat der Vermieter aber das Recht einen Aufpreis zu verlangen. Dem Vermieter oder seinem Personal muss zu jeder Zeit der Zugang zum Haus und Garten gewährt werden. Die Möblierung in den Häusern kann jederzeit geändert werden, werden mehrere Objekte in einem Komplex angeboten, gelten die angegeben Bilder nur als Beispiel.

Risiko
Der Aufenthalt im Ferienobjekt und die Nutzung des Pools erfolgt auf eigene Gefahr. Der Eigentümer ist nicht haftbar für Verluste, Beschädigungen oder Verletzungen an Personen oder deren Eigentum. Der Mieter ist alleinig für die Sicherheit mitreisender Kinder verantwortlich und muss diese zu jeder Zeit beaufsichtigen. Autos, Mopeds oder Fahrräder werden auf Risiko des Mieters abgestellt. Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für Verlust oder Beschädigung.

Besucher
Während des Aufenthaltes ist es nicht erlaubt weitere Personen als die angemeldeten zur Übernachtung einzuladen, dieses muss vorab abgesprochen und genehmigt werden.

Gruppen im Alter von unter 25 Jahren
Einige Häuser stehen für Gruppen im Alter von unter 25 Jahren nicht zur Verfügung, auf solche Gruppen muss vor Buchung hingewiesen werden. Es kann ggf. auch eine höhere Kaution verlangt werden.

Reine Frauen- oder Männergruppen
Reine Frauen- oder Männergruppen werden bei manchen Häusern nicht akzeptiert, bitte geben Sie dieses vor Buchung an, damit es entsprechend abgeklärt werden kann.

Rauchen
Das Rauchen im Haus ist i.d.R. nicht gestattet, bitte rauchen Sie draußen. Sollte trotz Verbot im Haus geraucht werden, können zusätzlich Kosten anfallen.

Haustiere
Haustiere sind grundsätzlich nicht erlaubt, solange es nicht ausdrücklich schriftlich bestätigt wird. Falls die Erlaubnis erteilt wird, muss der Mieter einen eigenen Korb mitbringen. Tiere sind auf keinen Fall auf den Möbeln (Bett, Stühle, Sofas) erlaubt und dürfen nicht unbeaufsichtigt im Haus verbleiben. Kot usw. muss vom Mieter entsorgt werden. Bei Nichtbeachtung fallen extra Reinigungskosten an. Ggf. wird zudem eine höhere Kaution verlangt.

Verhalten
Die Mieter müssen sich am Ferienobjekt so verhalten, dass Gäste in nebenliegenden Häuser nicht unnötig gestört werden. Laute Musik, Krach und Partys sind am Ferienobjekt nicht erlaubt. Sollte es zu Beschwerden der Nachbarn kommen und trotz Ermahnung keine Besserung eintreten, hat der Eigentümer das Recht den Mietvertrag, ohne Erstattung des Mietpreises, aufzuheben.

Pool
Die Nutzung des Pools ist auf eigenes Risiko. Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für jegliche Art von Verletzungen oder gar Tod die durch die Nutzung des Pools, Garten und Hauses entstehen. Kinder müssen jederzeit von einem Erwachsenen beaufsichtig werden. Besondere Vorsicht muss man auf den nassen Flächen walten lassen. Die Poolreinigung erfolgt ein- bis zweimal pro Woche. Das tägliche Abfischen von Blättern oder Insekten obliegt dem Mieter. Bei trübem oder leicht grünlichem Wasser muss der Hauseigentümer sofort benachrichtigt werden.

Diverses
In den Appartements und Villen werden Handtücher und Bettwäsche gestellt. Badetücher müssen i.d.R. mitgebracht werden.

Die Küchen sind voll ausgestattet mit Geschirr, Tellern und Töpfen. Sollte etwas fehlen, sprechen Sie bitte mit dem Hauseigentümer. Kaffeemaschinen sind nicht immer verfügbar.

Bei Heizungen handelt es sich i.d.R. um Klimaanlagen/Heizkombinationen, falls nicht im Preis inbegriffen erfolgt die Zahlung vor Ort, siehe Hausbeschreibung.

Die Häuser/Appartement sind zur kompletten Selbstversorgung, Lebensmittel, Reinigungsmittel usw. sind i.d.R. nicht vorhanden. In einigen Häusern wird ein kleines Essenspaket bei Ankunft gestellt.

Reinigung: falls nicht anders in der Beschreibung erwähnt, ist bei allen Häusern die Endreinigung eingeschlossen, es wird aber erwartet, dass Küchengeschirr, Töpfe, Herd und Ofen sauber hinterlassen werden. Bei einem zweiwöchigen Aufenthalt wird i.d.R. nach 7 Tagen Bettwäsche und Handtücher gewechselt, tlws. wird von den Eigentümern auch ein ganzer oder teilweiser Hausputz vorgenommen.

Bei Satelliten-TV ist meist nur eine begrenzte Anzahl an Programmen verfügbar, je nach angepeiltem Satellit ggf. auch nur englische Programme, Wind oder schlechtes Wetter kann die Bildqualität z.T. erheblich verschlechtern. Es wird dafür keine Haftung übernommen.

Straßenarbeiten, Baulärm
Wir sind nicht darauf bedacht, Häuser im Programm führen, die in einem störenden Umfeld liegen. Straßen- oder Bauarbeiten starten i.d.R. ohne Vorankündigung und können von uns nicht beeinflusst werden. Sollte es zu extremen, andauernden Störungen kommen, werden wir auf jeden Fall versuchen, eine Lösung zu finden. Die Agentur kann dafür nicht haftbar gemacht werden.

Haftungsausschluss
Diese Webseite wurde mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, trotzdem wird von Seitens der Agentur keine Haftung übernommen:

Die Agentur vermittelt die Ferienhäuser im Namen der Eigentümer und übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität des Angebotes. Haftungsansprüche gegen der Agentur, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Agentur kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Agentur behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Bei verbindlicher Buchung erkennt der Mieter diese AGB an. Als "Agentur" wird der Betreiber dieser Webseite bezeichnet.